Datenschutzbeauftragter (m/w)

Location GERMANY, Germany
Experience level Experienced Hire
Job details sector Information Technology
Apply before Date not available

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen im PDF Format per E-Mail an Frau Faucett: anna.faucett@axa.de


Diese unbefristete Stelle ist ab sofort zu besetzen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei der Besetzung der Stelle weibliche und männliche Bewerber die gleichen Chancen haben.


  • Abgeschlossenes Studium mit juristischem oder sicherheitstechnischem Hintergrund
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Datenschutz und Compliance in einem international agierenden Unternehmen
  • Vorzugsweise bringen Sie zudem Erfahrung in der Vertragsverhandlung mit
  • Sie zeichnen sich durch eine sehr hohe Ergebnisorientierung aus, hinterfragen Prozesse und übernehmen für sich selbst und andere die Verantwortung für die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Ergebnisse
  • Neben hervorragender Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen, überzeugen Sie durch ein verbindliches und souveränes Auftreten
  • Sie beherrschen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift und besitzen eine interkulturelle Sensibilität

Als Datenschutzbeauftragter (m/w) berichten Sie an den Head of Finance & Compliance am Standort der Axa Tech Deutschland in Köln, arbeiten mit globalen und lokalen Schnittstellen zusammen und übernehmen die folgende Hauptaufgaben:

  • Durchsetzung der AXA-Konzernrichtlinien zum Datenschutz in Übereinstimmung mit dem örtlichen Datenschutzrecht
  • Beurteilung der Datenschutzrisiken und Maßnahmen zur Optimierung der Risikolage bei lokalen und globalen Projekten
  • Koordination der Datenschutz- und Compliance-Richtlinien mit den weltweiten Niederlassungen der AXA Tech
  • Planung und Leitung von Schulungen und Sensibilisierungsprogrammen im Bereich des Datenschutzes
  • Datenschutzanalyse für unterschiedliche Projekte und externe Servicegeber
  • Beobachtung der Rechtlage bzgl. Anti-Korruption, internationalen Sanktionen und Geldwäsche sowie Kontrolle und Durchsetzung der örtlich geltenden rechtlichen Vorschriften
  • Prüfung und Nachverfolgung der Compliance-Risiken inkl. Bewertung der Auswirkungen auf das operative Risikomodell des Unternehmens

AXA Technology Services stellt für die AXA Gruppe - einem der größten Versicherer und Asset-Manager weltweit - modernste IT-Systeme zur Verfügung. Innerhalb des internationalen Verbundes leistungsstarker AXA Rechenzentren nimmt unser Unternehmen in Köln einen festen Platz ein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam an lokalen und globalen IT-Lösungen und sind stolz auf eine hochverfügbare IT-Infrastruktur, die ständig weiterentwickelt wird.