Schadenregulierer SHK (m/w) für das Gebiet Ulm

Location Baden-Württemberg, Germany
Experience level Experienced Hire
Job details sector Property & Casualty Insurance
Apply before 07/31/2017

Bitte bewerben Sie sich über dieses Bewerberportal. Falls Sie das Portal nicht aufrufen können, senden Sie bitte eine E-Mail an den in der Anzeige genannten Ansprechpartner.

Ansprechpartner für diese Stelle: Stephan Kuhrt (stephan.kuhrt@axa.de)


 Der Dienstsitz ist der Wohnsitz (Home-Office). Ein Arbeitszimmer am Wohnort mit ausreichender Datenleitungskapazität wird vorausgesetzt. Der Wohnsitz muss im Zuständigkeitsgebiet im Umkreis von Ulm liegen oder muss dorthin verlegt werden.

Wir halten Vielfalt für eine bereichernde Ressource. Sie gibt wichtige Impulse und leistet so einen zukunftsorientierten Wertbeitrag zu unserer Geschäftsstrategie. Entsprechend ist uns Ihre Bewerbung unabhängig von Merkmalen wie Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.

Dotierung der Stelle je nach Qualifikation und Berufserfahrung.


Der AXA Konzern hält einen Spitzenplatz unter den Finanzdienstleistern in Deutschland. Er gehört zur internationalen AXA-Gruppe - einem der größten Versicherer und Asset-Manager weltweit. Als eigenständiges Unternehmen in der AXA-Gruppe pflegen wir eine durch unternehmerisches Denken und Handeln geprägte Firmenkultur. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichern den Erfolg unserer Strategie: Wachstum und Ertrag durch konsequente Kundenorientierung.


  •  Ausbildung zum Kaufmann (m/w) für Versicherungen und Finanzen, Versicherungsfachwirt (m/w), Bauingenieur (m/w), Architekt (m/w) oder vergleichbare Ausbildungs- oder Studiengänge
  • Idealerweise Erfahrung in der Bearbeitung von Sachschäden
  • Erste Kenntnisse in der Bearbeitung von Haftpflicht oder Kraftfahrtschadenfällen
  • Agilität und Bereitschaft zum selbständigen Lernen
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Verhandlungsgeschick bei vertieften Kenntnissen in Gesprächsführungs- und Verhandlungstechniken
  • Uneingeschränkte, bundesweite Dienstreisebereitschaft (z.B. im Kumulfall) und Führerschein Klasse B
  • Vertieftes Wissen in den relevanten Versicherungssparten und der rechtlichen Bestimmungen
  • Fähigkeit zur strukturierten Bearbeitung von Schadenfällen unter Beachtung von Wirtschaftlichkeit und Effizienz
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Gute Kenntnisse der gängigen PC- Software (MS Office, Outlook)

  • Bearbeitung von Schäden aus dem Geschäftsbereich Sach- Haftpflicht und Kraftfahrtschaden (SHK) mit Schwerpunkt Sachschaden durch Besichtigungen der Schadenstellen
  • Versicherungstechnische und rechtliche Bewertung des vorgefundenen Schadenbildes
  • Verhandlungen mit den Beteiligten im Rahmen der Anweisungen und Arbeitsvorgaben unter Beachtung der erteilten Vollmachten
  • Einhaltung der Grundsätze einer kosten-. ertrags- und kundenorientierten Geschäftsbearbeitung
  • Mitwirkung am kontinuierlichen Erfahrungs- und Meinungsaustausch mit den Kollegen (m/w) und Vorgesetzten
  • Mitarbeit in Projekten und bei übergreifenden Aufgaben des Bereiches