Spezialist Learning & Development (Talent & Performence Management) m/w

Location Nordrhein-Westfalen, Germany
Experience level Experienced Hire
Job details sector Human Resources & Diversity
Apply before Date not available

Entdecken Sie jetzt die Welt von AXA, einem international führenden Finanzdienstleistungskonzern mit dem Anspruch innovative Produkte und erstklassige Services zu entwickeln. Wir bieten Ihnen ideale Rahmenbedingungen und eine Unternehmenskultur, die von Teamgeist und Offenheit geprägt ist. Interessiert?


Wir halten Vielfalt für eine bereichernde Ressource. Sie gibt wichtige Impulse und leistet so einen zukunftsorientierten Wertbeitrag zu unserer Geschäftsstrategie. Entsprechend ist uns Ihre Bewerbung unabhängig von Merkmalen wie Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.

 


Definieren Sie mit uns neue Maßstäbe für Ihre Zukunft.
Britta Schwadorf freut sich auf Ihre Bewerbung.

Für Fragen steht Ihnen unser HR-Recruiting Team zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 0221/148-31111

Weitere Informationen zu Ihrer Karriere bei AXA finden Sie unter: www.AXA.de/karriere


  • Exzellent abgeschlossenes Studium
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in den o.g. Themenfeldern (Konzern oder Beratung)
  • Fähigkeit, „Out of the box“ zu denken und innovative Ansätze im Learning & Development zu entwickeln
  • Passion für die Entwicklung von Menschen, Teams und Organisationen und hohes Engagement, um Learning & Development für die Zukunft auszurichten
  • Teamplayer, mit Erfahrung in der Leitung von Projekten und/oder der Arbeit in Transformationsprogrammen
  • Ausgeprägte Erfahrung in der Arbeit mit relevanten Schnittstellen wie Vorständen, Führungskräften und Mitarbeitern der Fachbereiche, HR Business Partnern und Betriebsrat
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen, Offenheit für Veränderungen und Flexibilität
  • Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und Implementierungsfähigkeit von Konzepten in einem Konzernumfeld
  • Ausgeprägtes analytisches, strategisches und systemisches Denken
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Erfahrungen mit Design Thinking oder agilen Methoden sowie Weiterbildungen im Bereich Coaching, Organisationsentwicklung/Change sind wünschenswert

  • Die Möglichkeit, die Neuausrichtung des Learning & Development Bereichs bei einem führenden Finanzdienstleister entscheidend zu steuern und mitzugestalten
  • Neuausrichtung und Weiterentwicklung des Talent Managements und Performance Management (enge Verzahnung mit der strategischen Personalplanung und der Ambition 2020 von AXA)
  • Neuausrichtung und Überarbeitung der Entwicklungsprogramme für spezifische Zielgruppen im Konzern (enge Verzahnung mit der strategischen Personalplanung und der Ambition 2020 von AXA)
  • Beratung und Abstimmung mit allen relevanten Schnittstellen wie Vorständen, Führungskräften und Mitarbeitern von Fachbereichen, HR Business Partnern und Betriebsrat
  • Unterstützung bei der Einführung eines neuen Talent Management Systems (Oracle Fusion) in enger Zusammenarbeit mit der AXA Group in Paris
  • Unterstützung bei der Durchführung von diagnostischen Verfahren (u.a. Assessment Center)
  • Hohe Eigenverantwortung und Übernahme von Projektleitungen