Mitarbeiter (m/w) für das Arzneimittelmanagement

Location Nordrhein-Westfalen, Germany
Experience level Early Careers / Experienced Hire
Job details sector Health
Apply before Date not available

Entdecken Sie jetzt die Welt von AXA, einem international führenden Finanzdienstleistungskonzern mit dem Anspruch innovative Produkte und erstklassige Services zu entwickeln. Wir bieten Ihnen ideale Rahmenbedingungen und eine Unternehmenskultur, die von Teamgeist und Offenheit geprägt ist. Interessiert?


Wir halten Vielfalt für eine bereichernde Ressource. Sie gibt wichtige Impulse und leistet so einen zukunftsorientierten Wertbeitrag zu unserer Geschäftsstrategie. Entsprechend ist uns Ihre Bewerbung unabhängig von Merkmalen wie Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.
 


Definieren Sie mit uns neue Maßstäbe für Ihre Zukunft.
Anja Jafeld freut sich auf Ihre Bewerbung.

Für Fragen steht Ihnen unser Recruiting-Team zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 0221/148-31 111.
Weitere Informationen zu Ihrer Karriere bei AXA finden Sie unter: www.AXA.de/karriere


  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem Beruf des deutschen Gesundheitsmarktes (z.B. zum Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA), zur medizinischen Fachkraft)
  • Mind. zweijährige Berufserfahrung unter anderem im Umfeld pharmazeutischer Fragestellungen und in der Leistungsabrechnung der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Servicebereitschaft, sowie erfahrenes Verhandlungsgeschick  
  • Teamorientierung und ausgeprägte Teamfähigkeit  
  • Analytisches Denkvermögen und selbständige Arbeitsweise  
  • PC-Kenntnisse (insbesondere Word, Excel, Powerpoint)
  • Kenntnisse der Informations- / Pricing-Systeme der Apotheker

Das Leistungs- und Gesundheitsmanagement steuert für die Krankenversicherung alle Aktivitäten rund um die Auszahlung von Versicherungsleistungen im Krankheitsfall. Am Standort Köln suchen wir im Team Qualitätsmanagement Medizin zusätzliche Unterstützung in einer zeitlich befristeten Elternzeitvertretung. Hier wollen wir Ihnen folgende Aufgaben übertragen:  

  • Bearbeitung von Versicherungsfällen, insbesondere mit dem Schwerpunkt Arzneimittel  
  • Prüfung der Leistungspflicht dem Grunde, dem Umfang und der Höhe nach  
  • Ermittlung von Möglichkeiten zur Qualitätsverbesserung und Kostenersparnis der Arzneimittelversorgung unserer Kunden  
  • Unterstützung unserer Kunden, Koordination ihrer Versorgung mit Arzneimitteln, z.B. über Direkt- Service-Apotheken  
  • Sonstige Aufgaben, z.B.
    • Controlling der Arbeitsergebnisse (ökonomisch und pharmakologisch)  
    • Mitwirkung an der kontinuierlichen Verbesserung und Qualitätssicherung der Arbeitsprozesse und der Konzepte des Arzneimittelmanagements  
    • Beobachtung des Arzneimittelmarktes  
    • Analyse und Auswertung von leistungsspezifischen Sachverhalten
    • Mitwirkung an Arbeitsrichtlinien zur Erstattungsfähigkeit